Angekommen

Mein 1. Tag in der Mutter-Kind-Kur verlief anstrengend aber schön. Bisher kann ich sagen, dass es hier viele nette Muttis mit vielen verschiedenen „Problemen“ sind . Nicht alle sind hier wegen Neurodermitis oder Asthma wie ich, sondern auch wegen Stress oder anderer Probleme. 

Wir haben hier mit unserem Haus einen echten Glücksgriff getan. Unser Haus liegt direkt hinterm Deich. Die Zimmer sind zweckmäßig aber völlig ausreichend für die nächsten 3 Wochen eingerichtet . Das Essen schmeckt und das ist die Hauptsache. 

Heute war mein Aufnahmegespräch beim Arzt. Das hieß nicht nur Therapieplan zusammenstellen sondern auch wiegen. Und davor hatte ich am meisten Angst . Die positive Nachricht ist aber, dass es 4kg weniger sind als vor der Schwangerschaft. Dazu muss ich allerdings sagen, dass ich nicht wirklich dick bin, aber auch nicht dünn. 

Der Therapieplan hört sich soweit gut an. Gespräch wegen Asthma und Neurodermitis,  Aquagymnastik, erwas ähnliches wie Pilates, Entspannungsübungen und Massagen . Soweit so gut. Und walken. Auch noch in Ordnung. Nur die Uhrzeit nicht. UM 08:15h!!! Das ist so gar nicht meine Zeit. Generell was die Zeiten betrifft, müssen wir uns umstellen. 

Frühstück 6:30-9:00h, Mittag  12:00-13:00h und Abendessen 17:00-18:00h.

Wir müssen deutlich früher aufstehen als sonst! 

Der Zwerg hat von 8:00-12:00h eine traumhafte Betreuung. In seiner Gruppe sind 12 Kinder auf 3-4 Erzieher . Was für ein schnitt. So sollte die Betreuung mal in öffentlichen Kitas aussehen. Es gibt einen Jungen, im gleichen Alter, den der Zwerg auf Anhieb mag. Zum Glück sind die beiden in der gleichen Gruppe . Dazu ist seine Mutter auch noch eine sehr nette.

Ich bin gespannt  wie sich die nächsten Tage hier entwickeln. 
Liebe Grüße von uns hier hinterm Deich!  

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s