Ein Tag zum Abgewöhnen

Ach was freute ich mich gestern einen schönen Tag mit meiner Mutter und dem Zwerg bei uns im Center zu verbringen. Die Freude wurde ein wenig dadurch betrübt, dass der Zwerg wieder seinen eigenen Kopf hatte.

„Nein, kein Buggy!“ „Nein, kein laufen!“ „Nein, kein Arm!“ OK, kann ich ja verstehen. So ein Einkaufscenter ist jetzt auch nicht der allertollste Ort für einen Zwerg. Obwohl zwischen den Klamottenständern rumlaufen, auf dem Hennes (#Effzeh) rumhüpfen macht ja dann doch Spaß. Der ganz normale Wahnsinn mit einem kleinen Kind ❤

Und dann kam er. Der Ausruf.

„Der Halter des Fahrzeuges GL-X-0000 wird dringend gebeten zu seinem Auto zu kommen!“

Moment das ist doch mein AUTO?!

Also Zwerg mit Oma einfach mal im Laden stehen lassen und zum Auto gehetzt. Und dann kam die Überraschung. Auto vorne die Stoßstange komplett zerkratzt. Oh nein.

Dafür mit den Herren der Centersecurity Spaß gemacht. Wenigstens sind da nette Herren. Die gaben mir den Tipp direkt zur Polizei zu fahren.

Gesagt getan. Also nochmal runter, Zwerg mit Oma abholen, ins Auto und ab zur Polizei.

Dort hat dann die Unfallaufnahme sage und schreibe knappe 2 Stunden gedauert.

Systemumstellung.

War ja klar, dass mir das wieder passiert. Aber die arme Polizistin musste auch alles doppelt und dann noch per Hand eingeben. Zwerg fand das alles erst sehr witzig. „Politei Politei“ Sein neues Lieblingswort am heutigen Tag. Oma wollte schöne Fotos machen, Zwerg aber nicht.

Das die Oma Fotos machen wollte, bekam sogar ein sehr netter Polizist mit. Er ging raus zu seinem Auto und holte eine Polizeimütze für Oscar zum aufsetzten. Da hatte der Zwerg wieder Schiss.

Ob es daran lag, dass ich Zwerg sagte, dass wenn man nicht lieb ist und auf die Mama hört verhaftet wird??? Ne das glaube ich weniger. Erst große Klappe und dann nix dahinter. Typisch Mann J

Naja irgendwann wurde er halt quengelig. Oma fuhr mit ihm nach Hause. Ich musste ja noch warten. Mann kam mich dann abholen.

Dann der große Schock. Bei der Versicherung angerufen. „Ja tut uns ja sehr Leid, aber Sie haben nur Teilkasko. Da übernehmen wir den Schaden nicht“

Jetzt besteht nur noch die Hoffnung, dass Sie den Täter bei der Ein- bzw. Ausfahrt auf Band haben…

Tolle Weihnachtszeit….

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s