Lange ist es her…

Es ist ja sehr lange her, dass ich mich gemeldet habe. Es ist nicht sehr viel passiert in dem Sommer.

 

Hochzeit von Freunden, viele Kindergeburtstage und viel Kinderlächeln.

 

Der Zwerg ist super in seiner neuen Kita angekommen und hat dort jede Menge Spaß und Freude. Das nimmt uns als Eltern eine riesen Last von den Schultern.

Den Sommer haben wir viel draußen im Garten oder unterwegs verbracht. Der größte Teil unseres Urlaubes ist für die Eingewöhnung, wobei das relativ schnell ging. Der Zwerg ist es ja gewöhnt Fremd betreut zu werden. Er spielt gerne mit den großen Kindern und liebt den Spielplatz. Und was macht Mama direkt beim ersten Elternabend? Lässt sich als Stellvertreterin für die Gruppe in den Elternbeirat wählen. Als wäre ich noch nicht genug ausgelastet mit Job und Kind? Nein ich mache es gerne. Es ist sehr interessant mal hinter die Kulissen zu schauen und man merkt wo mehr getan werden muss.

Der erste Auftrag ist das diesjährige St. Martinsfest. Ich bin gespannt wie das wird und ob der Zwerg gerne mitläuft.

 

Der Chaosmann und ich haben am 01.10.2017 einen tollen Abend in der LanxessArena bei „Kölle singt“ verbracht. Ich liebe diese Atmosphäre, wenn die ganze Arena singt. Da kribbelts. Es war ein schöner Kinderloser Abend.

 

Wobei eine große tolle Neuigkeit gibt es doch!

Zu Anfang Mai wird sich bei uns im Hause der Chaosfamilie einiges ändern. Rollen werden neu verteilt und der Zwerg wird ein großer Zwerg werden. Ein neues Zwergenkind wird bei uns einziehen. Wir sind gespannt, was da alles auf uns zukommen wird. Wir freuen uns auf unsere neues Chaotisches Leben. Mehr dazu und wie es mir geht in den nächsten Tagen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s